15. November 2011

Musik am Morgen: By the River (Frederic Delius)

St. Johns River, Astor, Florida: hier entstand die Suite (Foto: rockymountainhigh)

"By the River" ist der zweite Satz der 1887 veröffentlichten "Florida Suite" des zu Unrecht in Vergessenheit geratenen britischen Komponisten Frederic Delius (1862 - 1934).

Kommentare:

Le Penseur hat gesagt…

Ach, Delius — schon wieder ein »Gott« meiner Jugend ...

Sagen Sie: Sibelius mögen Sie etwa auch? Und das »spätestromantische« Frühwerk von Schönberg? Als Nicht-Östereicher werden Ihnen Franz Schmidt und Joseph Marx vermutlich weniger sagen — oder doch?

Morgenländer hat gesagt…

Lieber Le Penseur,

unsere Gemeinsamkeit in Sachen 'Musik' freut mich. Ja, Sibelius mag ich auch (an Silvester gab es auf dem Blog sein 'Andante festivo'), und den frühen Schönberg liebe ich seit meiner Jugend.

Die von Ihnen genannten österreichischen Komponisten kannte ich bisher tatsächlich nicht - danke also für den Hinweis!

Viele Grüße
Morgenländer

Le Penseur hat gesagt…

Zu Ihrem Sibelius'schen »Andante festivo« habe ich eben was gepostet, und war ganz baff — ohne deshalb bei der »BAF« zu sein ;-) —, daß es sofort veröffentlicht wurde. Hatten Sie nicht immer auf Kommentarmoderation geschaltet?

Morgenländer hat gesagt…

Die Kommentarmoderation hab' ich schon vor einiger Zeit abgeschaltet und damit nur gute Erfahrungen gemacht, nicht zuletzt, weil die Blogleser dann auch direkt miteinander diskutieren können, ohne darauf warten zu müssen, dass der 'Moderator' mal wieder Zeit hat, in den Blog zu schauen.

Viele Grüße
Morgenländer